Dialog kennenlernen deutsch


08-Dec-2017 09:38

Ihre Aufgabe besteht darin, Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten in Katathym Imaginativer Psychotherapie (KIP) zu organisieren und die Forschung in diesem Bereich zu fördern. Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) ist eine 1954 von Prof. Hanscarl Leuner begründete und seitdem stetig weiter entwickelte spezielle Behandlungsmethode der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie.

In der Praxis stellt sich das Verfahren wie folgt dar: Nach einer kurzen Entspannung und Zentrierung schlägt der Therapeut dem Klienten ein Motiv vor, das sich von seiner Symbolik her eignet, die zur Bearbeitung anstehenden Themen imaginativ zum Ausdruck zu bringen.Die Mitgliedschaft hat viele Vorteile: Ermäßigung bei Theorie- und Intensivseminaren, Mitarbeit in den Gremien der AGKB, kostenlose Zusendung der Zeitschrift "Imagination" und "KIP aktuell".



Then there’s the technology – do you want interference-averting digital or analogue?… continue reading »


Read more

Inscrites avec mes amies Cindy et Ophélie dans cette drôle d'aventure, nous avons passé un excellent moment.… continue reading »


Read more